21.07.2016 Sommerserenade vor dem Gemeindehaus

Am Donnerstag, den 21. Juli 2016, fand unsere letzte Probe vor den Sommerferien bei gutem Wetter statt. Gemeinsam mit vielen Zuhörern ließen wir das erste Halbjahr gemeinsam ausklingen. Die Jugendkapelle sowie das Blasorchester unterhielten die Gäste jeweils eine Stunde mit schöner Blasmusik, während man sich mit Gegrilltem und kühlen Getränken vom Gemeindehaus-Team stärken konnte. Wir bedanken uns beim Gemeindehaus-Team sowie bei allen Zuhörern, die den Abend für uns zu einem gelungenen Ausklang der ersten Jahreshälfte machten.

 

30.04.2016 Maihock der Feuerwehr Gammelshausen

Am 30. April 2016 fand in Gammelshausen ein weiteres Mal der Maihock statt. Den Auftakt bildeten der Gesangsverein, der Musikzug und der Musikverein Gammelshausen beim obligatorischen Spielen am Maibaum. Nach kurzen Begrüßungsworten von Bürgermeister Daniel Kohl marschierten die Anwesenden mit musikalischer Begleitung des Musikzugs zum Feuerwehrhaus. Dort konnten dann Jung und Alt bei einer Grillwurst oder einem kühlen Bier dem Musikverein Gammelshausen lauschen, welcher das Publikum bis in die späten Abendstunden unterhielt.

 

17.04.2016 Kinderkonzert im Gemeindehaus in Gammelshausen

Dieses Jahr veranstaltete der Musikverein Gammelshausen das beliebte und wieder einmal gut besuchte Kinderkonzert. Am 17. April 2016, wurde im Gemeindehaus Gammelshausen aufgestuhlt. Um 15 Uhr eröffnete die Jugendkapelle unter der Leitung von Johanna Fritz mit dem Stück "La Bamba" den musikalischen Nachmittag. Danach gaben die Kleinsten, nämlich die Kinder der musikalischen Früherziehung, unter der Leitung von Markus Heim ihr Programm zum Besten. Unter dem Motto "Wasser" begeisterten die Rhytmusmäuse und Musikkinder das Publikum mit ihren Liedern und Tänzen. Danach gaben die zwei Blockflötengruppen ihr Erlerntes mit Indianerliedern, Kinderliedern und auch modernen Hits wie "My Heart will go on" zum Besten. Zusammen mit der Jugendkapelle spielte die zweite Blockflötengrppe den "Recorder Rock" bevor diese mit dem modernen Popstück "All about the bass" den offiziellen Teil der Veranstaltung beendete. Wie immer bot sich im Anschluss die Gelegenheit für die Kinder, von der Querflöte bis zur Tuba wie auch dem Schlagzeug, alle Instrumente auszuprobieren. Im Anschluss konnte man noch bei Kaffeee und Kuchen, der vom Gemeindehausteam bereitgestellt wurde, zusammensitzen.